Bedienerlehrgang 6 für Baugeräteführer

Auf Kettenbagger, Radbagger, Minibagger, Raupe, Radlader, Gabelstapler, Turmdrehkran und Hubarbeitsbühne

Beginn: 09. Jan. 2017 bis 28. April 2017

in: 88422 Kanzach bei Bad Buchau, Halle am Bahnhof

Ausbildung in Theorie und Praxis nach den Bestimmungen der Berufsgenossenschaften
BGV D 27 (BGG 925 DGUV Grundsatz 308-001) / BGV D6 (BGG 921 DGUV Grundsatz 309-003) / BGR 500-1.12
Vermittlung der Kenntnisse bei der Bedienung der o.g. Baugeräte sowie Einweisung in bauübliche Arbeiten sowie Grundreparaturarbeiten an den Fahrzeugen.
Die Ausbildung erfolgt nach den Vorschriften der gewerblichen Berufsgenossenschaften und endet mit dem Erwerb der Befähigungsnachweise für Erd-und Straßenbaumaschinen sowie Flurförderzeuge und Turmdrehkrane.

Auskünfte erteilt Ihr Arbeitsberater oder die KTS-GmbH
Tel: 07582 / 1028 oder 0171/7468482
zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und AZWV

Unter bestimmten Voraussetzungen förderungswürdig
durch Ihre „Agentur für Arbeit“.

 

Bedienerlehrgang 7 für Baugerätebediener

Auf Kettenbagger, Radbagger, Minibagger, Raupe, Radlader und Gabelstapler

in: 88422 Kanzach bei Bad Buchau, Halle am Bahnhof

Ausbildung in Theorie und Praxis nach den Bestimmungen der Berufsgenossenschaften
BGV D 27 / BGV D6 / BGR 500-1.12
Vermittlung der Kenntnisse bei der Bedienung der o.g. Baugeräte sowie Einweisung in bauübliche Arbeiten.
Die Ausbildung erfolgt nach den Vorschriften der gewerblichen Berufsgenossenschaften.

Auskünfte erteilt  die KTS-GmbH
Tel: 07582 / 1028 oder 0171/7468482
zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und AZWV

Lehrgangsdauer:  7 Wochen

Unter bestimmten Voraussetzungen förderungswürdig
durch Ihre „Agentur für Arbeit“.